Laden...

Kindertag im Wildpark Müden am 23. Juni 2019

/, Veranstaltungen/Kindertag im Wildpark Müden am 23. Juni 2019

Kindertag im Wildpark Müden am 23. Juni 2019

Die mit Abstand bunteste und turbulenteste Veranstaltung stellt unser jährlicher, in der Regel in den Sommerferien stattfindender, Kindertag dar.

In diesem Jahr ist es am Sonntag, 23.06.2019 soweit: Auf der Festwiese im Wildpark findet man so einiges zum Spielen, Toben und Erkunden. Neben Kinderschminken, Hüpfkissen, Mitmachstation und Tombola findet man dort auch jährlich wechselnde Attraktionen, die Kinderherzen höher schlagen lassen.

In diesem Jahr kann sich u. a. über Wasserwalze, Bungee-Trampolin und Hüpfburg gefreut werden, außerdem ist eine Schnellzeichnerin vor ort.

Für das leibliche Wohl ist mit leckeren Speisen vom Grill, Crepes und Burger gesorgt.

Insgesamt soll es aber ein ereignisreicher Tag für Groß und Klein der ganzen Familie sein.

Tageskarten:
9,- € Erwachsene (ab 16 Jahre)
6,50 € Kinder (ab 3-15 Jahre)
28,- € Familie (2 Erwachsene + 2 Kinder) , jedes weitere Kind 6,- €
Kinder mit der MAXXY Card erhalten 50% Ermäßigung auf den Eintrittspreis!

1,- € Hunde (Bitte an der Leine führen)
3,50 € Bollerwagenverleih (Pfand muss hinterlegt werden)

Eintrittskarten erhältlich an der Tageskasse oder unter in unserem online Ticketshop.

Mit freundlicher Unterstützung von der Sparkasse Celle.

Shuttleservice:

🚐 Zusammen mit dem Faßberger Bürgerbus e.V. haben wir für den Kindertag einen kostenlosen Shuttleservice eingerichtet. Zu jeder vollen Stunde und bei Bedarf, fährt Euch der Faßberger Bürgerbus von 10.00 bis 17.00 Uhr zum Wildpark und auch wieder zurück.

Haltestellen sind:

  • der Lönsstein (Hügelgräber am Wietzeberg) und
  • der Faßberg-Müden Bahnhof

An beiden Stellen stehen Euch auch ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

So entlasten wir nicht nur den Verkehr und die begrenzte Anzahl an Parkflächen am Wildpark, sondern möchten auch eine praktische Anreise für unsere Besucher aus der Nachbarschaft bieten.

2019-05-21T14:31:22+02:0005.März.2019|Kategorien: Aktionen, Veranstaltungen|Tags: , |0 Kommentare