Laden...

Heller Damhirsch

//Heller Damhirsch
Heller Damhirsch2018-07-11T14:36:53+01:00

Project Description

Heller Damhirsch

(Dama dama)

Schaufler!

Der helle Damhirsch wird oft mit einem Reh verwechselt, dabei ist er mit seinen 50 – 100 kg deutlich größer als das Reh mit 15 – 30 kg. Er ist aber leichter, als der große Bruder Rothirsch (ab 100kg).

Beim Geweih gibt es deutliche Unterschiede: So hat das Reh ein gerades, spitzes und kurzes Geweih, das aus einer Stange mit maximal drei Sprossen besteht und das Damwild (so wird er von Jägern genannt) ein schaufelförmiges Geweih mit Sprossen am hinteren Rand.

Charakteristisch für das helle Damwild ist außerdem das hübsche, braunrötliche, weißgefleckte Sommerfell.

Lebenserwartung
15–30 Jahre

Nahrung
Gräser, Kräuter, Blätter, Pilze, unverholzte und – im Gegensatz zum Rehwild – auch verholzte Triebe und die Rinde von Bäumen und Sträuchern, sowie deren Früchte.

Fortpflanzung
Tragzeit 33 Wochen
1 Kalb, selten 2 oder 3

Besonderes
Den Damhirsch gibt es in den Farben weiss, schwarz und porzelan.