Laden...

Wildschwein

Wildschwein2018-07-11T13:27:46+02:00

Project Description

Wildschwein

(Sus scrofa)

Dufte Typen!

Wildschweine werden auch als Schwarzwild bezeichnet. Grund dafür ist ihr dunkles Fell. Sie sind besonders in der Dämmerung nur schwer zu sehen, was die hohen Wildunfallzahlen erklärt.

Wildschweine sind meistens in Rotten (Familienverbunden) unterwegs. Sieht man eines, sind andere nicht weit. Nur Keil­er sind Einzelgänger.

Vor einer Bache mit ihren Frischlingen sollte man sich im Wald fernhalten, denn die Muttertiere verteidigen ihre Jungen mit ihrem Leben. Wildschweine sind sehr intelligent und extrem gelehrig.

Lebenserwartung
4-20 Jahre
(große Differenz wegen der hohen Sterblichkeit der Jungtiere in freier Natur)

Nahrung
Wurzeln, Würmer, Enger­linge, Mäuse, Schnecken, Pilze, Wasserpflanzen, Blätter, Triebe und Früchte zahlreicher Holzgewächse, Kräuter und Gräser, aber auch Aas und Abfälle.

Fortpflanzung
Tragzeit ca. 114 Tage
1-7 Jungtiere (Frischlinge)